Jugendmusiktag Küttigen 2017

150 Jahre Musikgesellschaft Küttigen

Die Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen

150 Jahre Musikgesellschaft Küttigen (1867 bis 2017) - Die Geschichte dazu...

Wie alles  begann

Obwohl die Gründung der Musikgesellschaft Küttigen mit dem Jahr 1867 angegeben wird, muss Jahrzehnte vorher eine Dorfmusik bestanden haben. Dies geht aus alten Urkunden von Jakob Hunziker, Lehrer, hervor. An einem Schulfest im Jahr 1849 habe die damalige Dorfmusik mitgewirkt. Die alte Dorfmusik funktioniert allerdings nicht als eigentlicher Verein. Es waren einige Trompeter, die sich bei festlichen Anlässen zu gemeinsamem Spiel zusammen fanden. Es gab weder einen Vereinspräsidenten noch einen musikalischen Leiter. Erst im Jahr 1856 wählten die Küttiger Musikanten ihren ersten Dirigenten, ein Kantonsschüler Schaufelbühl aus Aarau.

Was passierte noch bis zur Gründung im Jahr 1867? Lesen Sie hier die ganze Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen.

Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen
Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen 1867 bis 2017.pdf (7.04MB)
Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen
Geschichte der Musikgesellschaft Küttigen 1867 bis 2017.pdf (7.04MB)